Sicherung SB 02 für Gitterrost am Lichtschacht

Die Gitterrost Sicherung SB 02 ist so genial konzipiert, dass Sie innerhalb von 30 Sekunden Ihren Gitterrost nach mass auf dem Kellerschacht sichern, ohne ein Loch im Lichtschacht bohren müssen. Denn bei Betonlichtschächten von CREA sind M12 Gewindemuffen mit einem Abstand von 11 cm zur Unterkante vom Gitterrost bereits vorhanden.

Ersparen Sie sich den mühseligen Zutritt durch die Kellerfenster, denn mit dem SB 02 System von Gfellex können Sie die komplette Montage der Gitterrost Sicherung von aussen erledigen und die Sicherung abschliessend von oben durch die Gitterrostmaschen einführen.

Die Gitterrost Sicherung SB 02 besteht aus:

2 Oberteile                             2 Unterteile                          2 M12 Gewindeschrauben

Der Kellerschacht ist an zwei Seiten mit M12 Gewindemuffen versehen. Diese Gewindemuffen im Betonschacht werden eingesetzt, um den schweren Beton-Lichtschacht mit dem Baukran und an Seilzügen an die geplante Stelle am Haus zu positionieren. Und genau diese zwei M12 Gewindemuffen nutzen wir für unser geniales Sicherungssystem SB 02 für den Gitterrost als einfach zu montierender Einbruchsschutz für den Lichtschacht.

 

 

 

 

 

 

Schrauben Sie die zwei mitgelieferten Unterteile aus rostfreiem Edelstahl an die zwei Gewindemuffen am Lichtschacht an. Steigen Sie dafür direkt in den Lichtschacht hinein – kein mühseliger Zutritt durch das Kellerfeinster notwendig!

 

 

 

 

 

 

 

Jetzt legen Sie den Gitterrost auf den Kellerschacht.

 

 

 

 

 

 

 

 

Als letzter Schritt führen Sie den Edelstahl Bügel durch den Gitterrost Lichtschacht in den vorhandenen Schlitz des angeschraubten Unterteils und drücken ihn durch bis Sie ein Klickgeräusch hören.

Wichtige Information: Die Gitterrostsicherung SB 02 funktioniert mit allen Gitterrost-Maschen ausserhalb der Masche 11×11 mm und der Masche 22×22 bei einem Tragstab von 3 mm.